Mosaïc. Das Bildnerische Gestalten des Kollegiums Heilig Kreuz stellt im Museum aus
mosaic
mosaic © Alle Rechte vorbehalten
mosaic

Vom 18. März bis 16. Mai 2016

Mosaic ist eine 2014-2015 zum Thema Mosaik entstandene Werksammlung von Schülern des bildnerischen Gestaltens am Kollegium Heilig Kreuz in Freiburg.

Ein Mosaik aus Farben, aus Papier, aus Fotos, aus unterschiedlichsten Motiven und mit verschiedensten Medien: Auf vielerlei Arten präsentiert sich die Wahl von Themen und Techniken. Die Kunstwerke, seien sie nun das Ergebnis des Schaffens eines Einzelnen oder von Gruppenarbeit, umfassen sowohl Interpretationen von Arbeiten bekannter Künstler als auch eigene Schöpfungen. Alle fördern Beobachtung, Forschung, Lernen. Die Ergebnisse bestechen; sie beeindrucken als Ensemble oder im Detail und sie sprechen uns mit ihren künstlerischen Andeutungen und innovativen Ideen an.

Seine Entstehung verdankt dieses Kunstprojekt einer Fortbildung zum Thema Mosaik in den beiden Römermuseen Vallon und Avenches, an der Lehrer des Kollegiums Heilig Kreuz teilnahmen und dessen Absicht es war, die Zusammenarbeit zu fördern.

Nicht einmal sechs Monate später präsentierte das Kollegium Heilig Kreuz bereits die in diesem Projekt entstandenen, als Gesamtkunstwerk begreifbaren Arbeiten.

Das Musée Romain de Vallon erweckt sie nochmals zum Leben!

Öffnungszeiten Musée romain de Vallon: Mittwoch bis Sonntag, 14-17 Uhr (Oktober bis Mai) bzw. 1418 Uhr (Juni bis September): www.museevallon.ch

Ähnliche News