Kantonales und nationales Förderprogramm

Optimierung der Beleuchtung (Nicht-Wohnbauten)

Ersatz von bestehenden Beleuchtungsanlagen:
Mehr Komfort am Arbeitsplatz oder beim Tennisspiel dank besserem Licht bei niedrigerem Strombedarf.
Stromeffizienzprogramm von ProKilowatt:
Das Stromeffizienzprogramm leistet ab Januar 2017 Beiträge an den Ersatz von bestehenden, fest installierten Beleuchtungsanlagen in Räumen, die nicht dem Wohnen dienen, insbesondere in Büro- und Gewerbebauten.
Förderbeitrag :
Gefördert werden Projekte bis zu einer maximalen Nettogeschossfläche von 2000 m2, welche nachweislich eine Einsparung von mindestens 20 kWh/m2 pro Jahr erzielen. Ermittelt wird diese über einen rechnerischen Nachweis nach SIA-Norm 380/4. Die Minergie®-Beleuchtungsanforderung (Neubau) muss erfüllt werden.
Förderbeitrag : CHF 7.-/m2 Nettogeschossfläche bis zu einem Höchstbetrag von CHF 14'000.-.

Detaillierte Förderbedingungen und Gesuchseingabe (nur elektronisch möglich) unter:
www.effiwatt.ch
Das Fördergesuch muss vor Baubeginn eingereicht werden.
Fragen zum Fördergesuch:

info@effiwatt.ch
Tel. : 058 680 41 50

Stromeffizienzprogramm

 

Ähnliche News