SPE Durée du travail

Pausen während der Arbeit

(Art. 15 ArG und Art. 18 ArGV 1)

  • Grundsätze
  • Übersicht

Grundsätze

  • Die Arbeit ist durch Pausen zu unterbrechen, die von der Arbeitsdauer abhängen.
  • Die Pausen sind um die Mitte der Arbeitszeit anzusetzen. Sie dürfen nicht auf das Ende der Arbeitszeit verlegt werden.
  • Die Pausen gelten als Arbeitszeit, wenn die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ihren Arbeitsplatz nicht verlassen dürfen.
  • Pausen von mehr als einer halben Stunde dürfen aufgeteilt werden.


Übersicht

Tägliche Arbeitszeit

Pausen

Mehr als 5,5 Stunden

1/4 Stunde

Mehr als 7 Stunden

1/2 Stunde

Mehr als 9 Stunden

1 Stunde

Ähnliche News