NFP-FR 7/09 - Newsletter Berufsbildung Freiburg

18. Dezember 2009 -14h45

Sehr geehrte Damen und Herren, geschätzte Partner

Das Amt für Berufsbildung informiert Sie über die Aktualität der kantonalen und nationalen Berufsbildung. Klicken Sie auf die entsprechenden Links um ausführliche Informationen zu den Themen zu erhalten. Selbstverständlich können Sie auch unsere Website www.admin.fr.ch/bba besuchen. Wir danken Ihnen für die konstruktive Zusammenarbeit während des Jahres und wünschen Ihnen schöne Festtage und ein gutes neues Jahr.

Lehrvertrag – NEUHEITEN

  • Wir bitten Sie um die Zusendung sämtlicher Lehrverträge bis am 30. Juni 2010. Dies erleichtert die Organisation des beruflichen Unterrichts sowie der überbetrieblichen Kurse, insbesondere für die Zusammenarbeit mit anderen Kantonen. Zögern Sie nicht, sich zur Erinnerung unsere vereinfachte Verfahrensweise in 5 Schritten anzuschauen. Mehr…
  • Ab sofort ist ein neues Lehrvertragsformular auf unserer Webseite abrufbar. Es enthält die neuesten Änderungen, insbesondere die AHV-Nummer der/des Lernenden. Die früheren Versionen werden nicht mehr akzeptiert. Mehr…  
  • Seit dem 1. Juli 2008 gilt die neue 13-stellige AHV-Versicherungsnummer, welche auf dem neuen Vertragsformular aufgeführt werden muss. Die/der Versicherte oder ihr/sein gesetzliche/r Vertreter/in kann sich jederzeit bei der kantonalen AHV-Ausgleichskasse nach der neuen Nummer erkundigen. Der Ausbildungsbetrieb, der eine/n Jugendliche/n anstellen möchte, kann sich ebenfalls bei seiner Ausgleichskasse danach erkundigen. Die Existenz dieser Versicherungskarte entbindet den Ausbildungsbetrieb nicht von der Pflicht, die volljährigen Personen, welche beitragspflichtig werden, bei seiner Kasse anzumelden. Mehr…

Anpassung der Indikativ-Löhne für die Lehrlinge im Jahr 2010 – VOR-INFORMATION
Die kantonale Berufsbildungskommission hat die neuen Indikativlohn-Empfehlungen für die Lehrlinge bestätigt. Sie können diese ab Mitte Januar von unserer Internet-Seite herunterladen.

Wiederankurbelungsplan des Kantons Freiburg – Massnahme 26: Aktion Win-Win, 17 Jugendliche in die berufliche Grundbildung integriert! Mehr…

Eidgenössischer Plan zur Wiederankurbelung – 3. Paket des Bundes
Das Bundesparlament hat sich für eine 3. Phase der konjunkturellen Stabilisierungsmassnahmen ausgesprochen. Die Details betreffend die Berufsbildung finden Sie in den Artikeln 1 und 2 des Bundesgesetzes sowie auf den Seiten 7 bis 9 der Botschaft vom 10.08.2009. Mehr…

Schlussfeier
Die Aushändigung der Ausweise findet am 9. Juli 2009 anlässlich von 4 Feiern im Festsaal St-Léonard in Freiburg statt. Mehr…

Stand der Arbeiten der Bauprojekte
Die Termine der Projekte „Boucle" der Vereinigung des Kantonalen Berufsbildungszentrums Freiburg (Derrière-les-Remparts) und der „Lehrwerkstätte" (Plateau de Pérolles) werden eingehalten. Mehr…

Kommission für Jugendliche mit Schwierigkeiten bei der beruflichen Eingliederung
Der Staatsrat hat den Rapport der Kommission für Jugendliche mit Schwierigkeiten bei der beruflichen Eingliederung bestätigt. Mehr…

Stetige Verbesserung
Haben Sie Bemerkungen oder Vorschläge, zögern sie nicht uns dies auf diesem Link mitzuteilen. Im Voraus besten Dank.

Partnerschaft
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Unser Organigramm informiert Sie über ihre Kontaktdaten.

Ähnliche News