Neunummerierung der Grundstücke der Gemeinde Bas-Intyamon

4. Mai 2007 -07h00

Der Grundbuchverwalter des Greyerzbezirks teilt allen Interessierten mit, dass nach dem Zusammenschluss der vormals eigenständigen Gemeinden Enney, Villars-sous-Mont und Estavannens die Numerierung der Grundstücke (Artikel) harmonisiert wurde.

Ab dem 3. Mai 2007 gelten in Absprache zwischen der Gemeinde und dem Amt für Vermessung und Geomatik für die Gemeinde Bas-Intyamon neu die folgenden Grundstücknummern:

  • die Nummern 1 bis 592 von Enney und die Plannummern 1 bis 12 bleiben unverändert,
  • die Nummern 1 bis 259 von Villars-sous-Mont werden zu den Nummern 2001 bis 2259 von Bas-Intyamon, die Plannummern 1 bis 5 von Villars-sous-Mont werden zu den Plannummern 21 bis 25 von Bas-Intyamon,
  • die Nummern der Grundstücke betreffend den Sektor Estavannens bleiben unverändert und werden erst mit der Anlegung des eidgenössischen Grundbuches neu numeriert,
  • Die BFS Nummer der Gemeinde Bas-Intyamon wurde durch 2162 ersetzt.

Der Grundbuchverwalter
Pierre Rime

Ähnliche News