Zurück
Je mange bien, je bouge bien
Je mange bien, je bouge bien © Tous droits réservés

Leistungen des Freiburger Programms "Ich ernähre mich gesund und bewege mich ausreichend"

Je mange bien, je bouge bien
Je mange bien, je bouge bien © Tous droits réservés

Informationen über die Leistungen des Programmes «Ich ernähre mich gesund und bewege mich ausreichend».

Für 2018–2021 hat das Programm folgende Ziele:

  • Die Gemeinden des Kantons Freiburg bieten soziale und strukturelle Rahmenbedingungen, die eine körperliche Aktivität und eine Ernährung fördern, die sich günstig auf die Gesundheit der Kinder, der Jugendlichen und der Seniorinnen und Senioren auswirken.
  • Der Kanton Freiburg bietet Rahmenbedingungen, damit der Privatbereich im Hinblick auf die Prävention von Stürzen gestaltet werden kann. 
  • Im vorschulischen, schulischen und ausserschulischen Bereich (familienergänzende Betreuung, obligatorische und nachobligatorische Schule, ausserschulische Betreuungseinrichtungen usw.) werden eine ausgewogene Ernährung sowie eine regelmässige Bewegung und ein positives Körperbild gefördert.
  • Die Seniorinnen und Senioren, ihre Angehörigen sowie die Fachpersonen, die sich um sie kümmern, werden anhand von wirksamen und zugänglichen Massnahmen für die Bedeutung einer ausgewogenen Ernährung und einer ausreichenden körperlichen Aktivität sowie für die Sturzprävention sensibilisiert.
  • Die Kinder, die Jugendlichen, ihre Eltern und die Fachpersonen, die sich um sie kümmern, werden anhand von wirksamen und zugänglichen Massnahmen für die Bedeutung einer ausgewogenen Ernährung, einer regelmässigen körperlichen Aktivität und eines positiven Körperbilds sensibilisiert. 

Ähnliche News