GSD: Gleichstellung von Frauen und Männern

Information zum Thema der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Egalité hommes-femmes

Damit die Gleichstellung Wirklichkeit wird, braucht es mehr als nur Worte. Dies dachte sich auch der Kanton Freiburg, als er 1994 das Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann und für Familienfragen schuf, das heute der Direktion für Gesundheit und Soziales angehört.

Fördern, informieren und handeln in Form von konkreten Massnahmen, dies sind die Schwerpunkte, dank denen die Gleichstellung nicht bloss ein Recht bleiben, sondern zur Wirklichkeit werden soll.

Innerhalb der kantonalen Verwaltung gibt es einen Plan für Gleichstellung von Frau und Mann mit 25 Massnahmen. Diese sind das Ergebnis eines breit angelegten, partizipativen Vorgehens innerhalb der Kantonsverwaltung.

Plan für Gleichberechtigung für Frau und Mann
Plan für Gleichberechtigung für Frau und Mann © Alle Rechte vorbehalten
Plan für Gleichberechtigung für Frau und Mann

Ähnliche News