Notwendige Unterlagen für die Einreichung eines Einbürgerungsgesuchs

Sie finden hier die Liste der notwendigen Unterlagen für die Einreichung eines Einbürgerungsgesuchs

jemand schreibt
Dokumente © Alle Rechte vorbehalten - Pixabay/CCO

Um das "Einbürgerungsgesuchsformular" zu erhalten, müssen Sie sich an das IAEZA am Route des Arsenaux 41 in Freiburg wenden. Dort werden Sie umfassend über das weitere Vorgehen informiert.

Vor der Einreichung eines Einbürgerungsgesuchs muss das IAEZA die Zivilstandsangaben der zukünftigen Bewerberin oder des zukünftigen Bewerbers überprüfen. Dieses Verfahren ist ungemein wichtig für die Bestimmung der Identität und des Zivilstands der betroffenen Person und ihrer Familie. Diese müssen daher im Hinblick auf ihre allfällige Einbürgerung die von ihren Heimatländern ausgestellten Zivilstandsurkunden vorlegen.

Aufgrund dieser Urkunden werden die Bewerberinnen und Bewerber im informatisierten Personenstandsregister (INFOSTAR) eingetragen. So können ihnen gegebenenfalls die Ausweise als Schweizer Bürgerin oder Bürger mit ihrem genauen Zivilstand ausgestellt werden. Dieses Verfahren ist daher besonders wichtig.