Ernennung einer Präsidentin ad hoc 50%

11. Oktober 2019 -08h48

Bezirksgericht Sense

Amthaus Tafers
Amthaus Tafers © Tous droits réservés

Der Justizrat hat Frau Pascale Vaucher Mauron für ein Pensum von 50% zur Präsidentin ad hoc des Bezirksgerichts Sense sowie zur Stellvertretenden Präsidentin ad hoc der Arbeitsgerichte des Sense- und Greyerzbezirks und zur Ersatzrichterin ad hoc des Zwangsmassnahmengerichts ernannt.

Frau Vaucher Mauron wird ab dem 1. Januar 2020 nebst ihrem Amt als ordentliche Gerichtspräsidentin für ein Pensum von 50% die Aufgaben der Gerichtspräsidentin Caroline Gauch übernehmen, bis diese ihr Amt antritt, jedoch für eine Maximaldauer von sechs Monaten.

Ähnliche News