Jährlicher Beitrag an die Verwaltungskosten eines Verbandes (ordentliche Subvention)

Das Amt für Kultur kann an die Verwaltungskosten eines Verbandes, einer Gesellschaft oder einer kulturell tätigen Gruppe eine jährliche ordentliche Subvention gewähren, sofern diese eine Tätigkeit ausüben, die für das kulturelle Leben des Kantons von herausragender Bedeutung ist.

Zweck

Beitrag an die Verwaltungskosten eines Verbandes, einer Gesellschaft oder einer kulturell tätigen Gruppe.

Voraussetzungen und Verfahren

Eine ordentliche Subvention kann gewährt werden, wenn der Gesuchsteller folgende Bedingungen erfüllt:

  • er übt eine Tätigkeit aus, die für das kulturelle Leben des Kantons von herausragender Bedeutung ist;
  • er kann eine mehrjährige regelmässige Tätigkeit nachweisen.
     

Rechtliche Grundlage

  • Art. 10 des Reglements über die kulturellen Angelegenheiten (siehe unten)
     

Ein Gesuch eingeben

Beitragsgesuche müssen online auf dem Portal www.myfribourg-culture.ch unter Einhaltung folgender Fristen eingegeben werden :

  • spätestens am 30. Juni des betreffenden Jahres.

 

Ähnliche News