Beschreibung

Blechblasinstrumente
Blechblasinstrumente © Tous droits réservés - Jonas Braatz


Blechblasinstrumente  | Posaune | Tuba

Althorn, Bariton, Euphonium, Horn, Kornett und Trompete

Wer ist angesprochen?
Alle, Kinder ab 8 Jahren.
Bei kleinen Kindern sollte ein Lehrer vor der Einschreibung feststellen, ob die Körpergrösse schon ausreicht.
 
Was wird vorausgesetzt?
Solfègekenntnisse sind eindeutig von Vorteil und daher    wünschenswert.
 
Welches sind die Ziele und Inhalte des Unterrichts?
Das Erarbeiten von technischen Fertigkeiten und theoretischen Kenntnissen  soll den Schüler zum Mitspielen in einem Ensemble und/oder zum individuellen Musizieren befähigen.
 
Was ist besonders zu beachten?
Anfänger sollten den Lehrer zu Rate ziehen, bevor sie ein Instrument mieten.
Der Schüler nimmt an Vortragsübungen teil und absolviert alle drei Jahre eine Prüfung für die Zulassung zur nächsthöheren Stufe. Eventuell auch Teilnahme an Wettbewerben.
Anfänger im Fach Horn müssen von einem Hornisten unterrichtet werden.
 
Unterrichtsorte
Alterswil, Arconciel, Bas-Vully, Belfaux, Bösingen, Bulle, Châtel-St-Denis, Châtonnaye, Cottens, Courtepin, Le Crêt, Cugy, Rechthalten, Domdidier, Düdingen, Estavayer-le-Lac, Farvagny, Freiburg, Giffers, Heitenried, Kerzers, La Joux, Lussy, Marly, Misery-Courtion, Murten, Le Mouret, Plaffeien, Plasselb, Porsel, La Roche, Romont, St. Antoni, St-Martin, Semsales, Siviriez, Sorens, Tafers, Treyvaux, Ursy, Vaulruz, Vuisternens-devant-Romont, Wünnewil.                   

 

Ähnliche News