Audiovisuelle Dokumente der Kantons- und Universitätsbibliothek

Sammlung von einerseits Freiburger Produktionen, andererseits Radiosendungen zu verschiedenen Bereichen des Lebens im Kanton.

Arlette Zola, Sängerin, Sendung "Roulez sur l'or" auf Radio Lausanne, Grand-Places, Freiburg, 1967. Kantons- und Universitätsbibliothek Freiburg - Sammlung Jacques Thévoz
Arlette Zola, Sängerin, Sendung "Roulez sur l'or" auf Radio Lausanne, Grand-Places, Freiburg, 1967. Kantons- und Universitätsbibliothek Freiburg - Sammlung Jacques Thévoz © 2018 BCU Fribourg – KUB Freiburg
Sammlungen der KUB

Nebst der Sammlung von Partituren und den Archiven von Freiburger Komponisten, besitzt die KUB Tonarchive von Komponisten, die im Kanton einflussreich waren, unter anderem den umfangreichen Fonds Pierre Kaelin. Weitere Sammlungen von Tondokumenten wie der Fonds Fleichner oder Fessler wurden in der KUB deponiert. Diese Ensembles sind noch in Bearbeitung.

Zugängliche Sammlungen

Das Projekt Freiburger Tonkulturerbe ermöglichte die Sicherung von mehr als 10'000 Tonaufnahmen aus den Radioarchiven mit Bezug zum Kanton Freiburg.
Die Sammlung ist an einer Hörstation im Freiburger Bereich in der KUB Zentrale zugänglich, anhand von drei Datenbanken:

  • SiraWeb (Datenbank der RTS) 
  • Datenbank der Schweizerischen Nationalphonothek : FN-Base32
  • Datenbank Memoriav : Memobase+ (deutschschprachige Dokumente)
Kontakt

Yves Cirio
Filme und Tonaufnahmen

Ähnliche News