Anmeldung bei der Arbeitslosenkasse

Die Öffentliche Arbeitslosenkasse steht Ihnen zu Diensten.
Privatpersonen oder Unternehmen : Melden Sie sich an oder kontaktieren Sie uns.

Caisse publique de chômage
CPCh / OALK © 2018 CPCh - OALK
Welches sind die ersten Schritte (nach Erhalt der Kündigung)?
  1. Melden Sie sich spätestens am ersten Tag, ab dem Sie Arbeitslosentaggelder erhalten möchten, beim Arbeitsvermittlungszentrum (RAV) Ihres Bezirks an. Davon ausgenommen sind die Einwohner der Stadt Freiburg (auch Bürgeln/Bourguillon) und der Gemeinde Villars-sur-Glâne, die sich auf dem Arbeitsamt ihres Wohnorts arbeitslos melden müssen.
  2. Beginnen Sie sofort mit der Stellensuche
  3. Wählen Sie eine Arbeitslosenkasse
  4. Kontrollieren Sie, ob die Kündigungsfrist eingehalten wurde; im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihre Arbeitslosenkasse
Anmeldung

Damit Sie sich bei der Arbeitslosenkasse anmelden können, müssen Sie sich zuerst beim RAV Ihres Bezirks melden und dort die Anmeldung machen.

Online

Reichen Sie Ihr Gesuch um Arbeitslosenentschädigung online ein.

Bei der Arbeitslosenkasse

Melden Sie sich vor Ort an, um alle Dokumente auszufüllen.

Die Stärken der Öffentlichen Arbeitslosenkasse

Die Kasse verfügt über qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Einschätzer, Sozialversicherungsexperten, Rechtsanwalt, usw.), die täglich die Akten der Versicherten betreuen.

Die Werte der Öffentlichen Arbeitslosenkasse

Die Kasse erfüllt ihre Aufgaben unter Einhaltung der anerkannten berufsethischen Werte; eines ihrer Ziele ist namentlich die Zufriedenheit ihrer Kundinnen und Kunden (Versicherten) sowie ihrer Partner.

Fragen?

Wir beraten Sie gerne zum Vorgehen per Telefon oder am Schalter.

Ähnliche News