11. April 2019 -15h57

Die 72-jährige Frau, welche seit Mittwoch, 10. April 2019 in Villars-sur-Glâne als vermisst galt, wurde heute Nachmittag bei guter Gesundheit in Freiburg aufgefunden.

Police cantonale Fribourg - gros plan badge
Police cantonale Fribourg - gros plan badge © 2018 Police cantonale Fribourg

Donnerstag, 11. April 2019, am Nachmittag, konnte die 72-jährige Frau, welche seit gestern von ihrem Domizil in Villars-sur-Glâne aus als vermisst galt, aufgefunden werden.

Die Polizei tätigte eine intensive Suche, unter anderem mit Spürhunden und einem Hubschrauber. Dank einer Information einer Drittperson konnte die Vermisste schliesslich in einem öffentlichen Gebäude in Freiburg lokalisiert werden. Sie befindet sich in guter körperlicher Verfassung.

Aus Respekt vor der Privatsphäre der Angehörigen bittet wir Sie, das Foto, welches anlässlich der Vermisstmeldung publiziert worden war, nicht mehr zu verwenden.

Die Kantonspolizei dankt der Bevölkerung um ihre wertvolle Mithilfe.

Ähnliche News