Aufgaben der Staatsanwaltschaft (der Sicherheits- und Justizdirektion administrativ unterstellt)

dsj_title_ministere
dsj_title_ministere © Alle Rechte vorbehalten
dsj_title_ministere


Auftrag
 
Hauptaufgabe der Staatsanwaltschaft ist die Vertretung des öffentlichen Interesses, in erster Linie im Rahmen des Strafrechts. Die Staatsanwaltschaft setzt sich aus einem Generalstaatsanwalt und mehreren Staatsanwälten zusammen.

Tätigkeitsbereiche
 
Strafverfahren: Die Staatsanwaltschaft sorgt von Amtes wegen dafür, dass die Urheber von Straftaten einer Strafe zugeführt werden. Bei den Antragsdelikten muss der oder die Antragsberechtigte hingegen selber Anzeige erheben. Die Staatsanwaltschaft vertritt die Anklage vor den zuständigen Gerichten und erstattet dem Kantonsgericht über alle Unregelmässigkeiten bei der Anwendung der Strafbestimmungen Bericht.
 
Verwaltungsverfahren: Im Bereich des Verwaltungsrechts werden die Beschwerden an den Staatsrat in der Regel von der Staatsanwaltschaft instruiert. Diese Verfahren betreffen meist das öffentliche Dienstrecht.
 
Vertretung des Staates in Zivilsachen: Die Staatsanwaltschaft vertritt die Interessen des Staates wenn diesem in einem zivilrechtlichen Verfahren Parteistellung zukommt.

Adresse

Staatsanwaltschaft des Kantons Freiburg
Place de Notre-Dame 4
CH-1702 Fribourg
 
T 026 305 39 39
F 026 305 39 49

Email

 

Ähnliche News