Schulsport - Dank der Expertin im Gleichgewicht

11. März 2020 -15h57

Mit dem Special «Im Gleichgewicht» unterstützt das Programm «Schule bewegt» von Swiss Olympic Lehrpersonen dabei, mit ihren Schülerinnen und Schülern die Balance im Schulalltag zu trainieren. Präsentiert werden die 15 Übungen von der Kunstturnerin Anina Wildi.

"L'école bouge"
"L'école bouge" © Tous droits réservés

Als Kunstturnerin im Nationalkader weiss Anina Wildi genau, wie man das Gleichgewicht hält. Schwerelos über den Schwebebalken turnen und die Füsse auf das 10 Zentimeter breite Holz setzen: Das gehört zum Alltag der 17-jährigen Aargauerin. Mit ihren Fähigkeiten ist Annina Wildi die perfekte Expertin für das neue Special von «Schule bewegt» zum Thema Gleichgewicht, das Swiss Olympic am 10. März 2020 lanciert. «Im Gleichgewicht» beinhaltet 15 Übungen, mit denen die Schülerinnen und Schüler während kurzen Auszeiten vom Unterricht ihren Gleichgewichtssinn testen und trainieren können. Denn der Gleichgewichtssinn spielt im Leben eines Menschen eine zentrale Rolle. Er ermöglicht uns den aufrechten Gang und bewahrt uns bei Balanceakten vor Stürzen. In den für das Special gedrehten Videos erklärt Anina Wildi alle Aufgaben und leitet die Kinder und Jugendlichen an.

Eine Herausforderung für die Kunstturnerin
Etwa bei der Aufgabe «Balanciertier». Dabei messen sich zwei Schülerinnen/Schüler darin, wer das Gleichgewicht als Flamingo (auf einem Bein stehen, das andere Bein anwinkeln) oder als Frosch (auf den Zehenspitzen in der Hocke sitzen) länger halten kann. Nicht alle Aufgaben sind dabei von Beginn weg leicht umzusetzen. Das findet auch Expertin Wildi: «Die Übung «Aufstehen», bei der sich zwei Personen Rücken an Rücken aus der Hocke erheben, war am Anfang ziemlich herausfordernd. Man muss sich auf seine Partnerin, seinen Partner einlassen, damit das Aufstehen gelingt», sagt sie.

Das nächste grosse Ziel von Anina Wildi ist die Teilnahme an den Kunstturn-Europameisterschaften, die Ende Mai in Baku stattfinden. Das Ziel von Swiss Olympic ist es, mit dem Special «Im Gleichgewicht» von «Schule bewegt», den Gleichgewichtssinn der Schülerinnen und Schülerspielerisch zu fördern und damit zur Balance im Schulalltag beizutragen.

Alle Übungen von «Im Gleichgewicht» finden sich ab sofort auf der Website von Schule bewegt.

 

Ähnliche News