Schulsport - Unterricht Zyklus 3

Heute, wo man täglich von Bewegungsmangel und Übergewicht spricht, spielen die vorgeschlagenen Aktivitäten während des Sportunterrichts eine wichtige, sogar unersetzliche Rolle bei der Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. Eine abwechslungsreiche Gestaltung des Unterrichts vermittelt jedem Kind Erfahrungen und Kenntnisse zum Wohle seines physischen, psychischen und sozialen Wohlbefindens.

Football
Football © Tous droits réservés
Freiburger Anwendungs-Plan (FAP)
Freiburger Anwendungs-Plan (FAP)
Freiburger Anwendungs-Plan (FAP) © Alle Rechte vorbehalten
Freiburger Anwendungs-Plan (FAP)

Der Freiburger Anwendungs-Plan ist ein Konsensdokument, welcher Grundlagen für  die Bewegungs-und Sporterziehung für beide Sprachgemeinschaften des Kantons Freiburg vorschlägt. Er orientiert sich sowohl am Plan d'Etude Romand (PER) wie auch am Lehrplan 21 (LP21). Die definierten Kompetenzen sind Grundansprüche der verschiedenen Kompetenzbereiche, die es während den drei OS-Schuljahren zu erreichen gilt.

 

Dokumente

Ähnliche News