Zielsetzungen WNA - Staatswälder und andere vom WaldA verwaltete Güter

Definition und nachhaltige Ziele

Staatswälder

 

Von den 43 700 ha Wald im Kanton Freiburg gehören rund 4700 ha dem Staat und werden vom WNA bewirtschaftet. Sie sind auf über 20 Waldgebiete verteilt.

  • Mit der Bewirtschaftung der Staatswälder sind die jeweiligen Forstkreise beauftragt: indirekte Bewirtschaftung, wenn der Wald in eine Revierkörperschaft integriert wurde (die Betriebsleitung übernimmt die Bewirtschaftung), direkte Bewirtschaftung, wenn der Staatswald selbst eine Betriebseinheit bildet.
  • Direkt bewirtschaftete Staatswälder: 2. Kreis: Im Sensebezirk wurden alle Staatswälder im Staatsforstbetrieb Sense zusammengefasst, der 1782 ha umfasst; 3. Kreis: Ritzwald (192 ha).
  • Alle anderen Staatswälder sind Teil einer Betriebseinheit. 

Andere vom WNA verwaltete Güter

  • Südufer des Neuenburgersees: Verwaltung des Staatseigentums, Informations-, Aufsichts- und Begleitauftrag in Bezug auf die Inventare von nationaler oder internationaler Bedeutung.
  • Verwaltung der landwirtschaftlichen Grundstücke (2., 3. und 4. Kreis); Verwaltung der Ausgleichsmassnahmen A1 (4. Kreis) und der nicht mehr genutzten Waldhütten, die zu einem grossen Teil Dritten überlassen wurden.
  • Sanierung von belasteten Standorten, wo das WNA als Eigentümer der Altlast Massnahmen zu deren Sanierung ergreifen muss (gemäss AltlV).
Prioritäre Ziele
  • Betriebseinheit «Staatsforstbetrieb Sense»: Weiterführung der Umsetzung der am 23. Februar 2011 von der Direktion genehmigten Strategie.
  • Andere indirekt bewirtschaftete Staatswälder: Umsetzung der in den entsprechenden Betriebsplänen festgelegten Ziele.
  • Ritzwald: Prüfung und Konkretisierung der Synergien bei der Zusammenarbeit mit den anderen öffentlichen Eigentümern des Forstreviers.
  • Der ganze Staatswald Chablais (2. Kreis, 175 ha) ist von verschiedenen Inventaren von nationaler, kantonaler oder regionaler Bedeutung betroffen; deshalb wird ein Bewirtschaftungskonzept ausgearbeitet, das auf die biologische Vielfalt ausgerichtet ist.

 

Ähnliche News