Das Team der Fachstelle für Kinder- und Jugendförderung umfasst eine französischsprachige und eine deutschsprachige Kinder- und Jugendbeauftragte, welche die beiden Sprachteile des Kantons vertreten, einen wissenschaftlichen Mitarbeiter und eine Verwaltungssachbearbeiterin. Die Beauftragten sind die Referenzpersonen für die Arbeit der Fachstelle für Kinder- und Jugendförderung. Temporär angestellte Praktikantinnen/Praktikanten leiten spezifische Projekte.

Team

Momentan besteht das Team der Fachstelle für Kinder- und Jugendförderung aus:  

  • Christel Berset, französischsprachige Kinder- und Jugendbeauftragte (60%)
  • Catherine Moser, deutschsprachige Kinder- und Jugendbeauftragte (60%)
  • Nicole Carrel, Verwaltungssachbearbeiterin (50%)
  • Vincent Vandierendounck, wissenschaftlicher Mitarbeiter (80%)
  • Simon Ducotterd, kantonaler Koordinator Projekt «FriTime» (50%)
  • Danièle Moulin, Praktikantin (80%)

Ähnliche News