Freiburg besteuert wie alle anderen Kantone das Erwerbseinkommen von ausländischen Staatsangehörigen ohne Niederlassungsbewilligung, und zwar mit der Erhebung eines Steuerabzugs an der Quelle.

Impôts et famille
Impôts et famille © Tous droits réservés

Ausländerinnen und Ausländer, welche die fremdenpolizeiliche Niederlassungs­bewilligung nicht besitzen, jedoch in der Schweiz Wohnsitz oder Aufenthalt haben, werden für ihr Einkommen aus ihrer Erwerbstätigkeit einem Steuerabzug an der Quelle unterworfen. Manche Personen, die in der Schweiz weder Wohnsitz noch Aufenthalt haben, sind trotzdem der Quellensteuer unterworfen.

 

Kontakt

Kantonale Steuerverwaltung KSTV

Rue Joseph-Piller 13
Postfach
1701 Freiburg

T +41 26 305 33 00

Schalterzeiten

Öffnungszeiten Schalter

Montag - Freitag

08:00 - 11:30

14:00 - 17:00 (Freitag bis 16:30)

Öffnungszeiten Telefon

Montag - Freitag

09:00 - 11:00
14:00 - 16:00

Kontaktieren Sie uns

Retour au chapitre Famille et impôts du classeur des familles

Ähnliche News