Leistungen der Freiburger Fachstelle für sexuelle Gesundheit FFSG

Die Leistungen der Freiburger Fachstelle für sexuelle Gesundheit richten sich an die gesamte Freiburger Bevölkerung.

CFSS
CFSS © Tous droits réservés

Unsere Leistungen richten sich an die gesamte Freiburger Bevölkerung:

  • Kostenlose Sexualberatung (Einzel- oder Paargespräche);
  • Kostenpflichtige frauenärztliche Untersuchungen, Schwangerschafts- oder STI-Tests (HIV, Chlamydien, Gonorrhö, Syphillis);
  • Sexualkundeunterricht in den deutsch- und französischsprachigen Klassen der obligatorischen Schulen und Institutionen des Kantons.

Damit gewährleistet ist, dass die Beraterinnen und/oder der Arzt verfügbar sind, empfiehlt es sich, telefonisch (und nicht per E-Mail) einen Termin zu vereinbaren. Für die folgenden Leistungen muss die Bezahlung bar erfolgen: Pille danach, Schwangerschaftstest, STI-Tests, Dreimonatsspritze, Kondomkauf.

Mehr über die Leistungen der FFSG:

Kontakt

Freiburger Fachstelle für sexuelle Gesundheit FFSG

Rue de la Grand-Fontaine 50 - 1700 Freiburg
Rue de la Condémine 60 - 1630 Bulle

T +41 26 305 29 55

Schalterzeiten

Telefonzentrale

  • Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 11.30 Uhr und von 14 bis 17 Uhr.

Beratungsgespräche

  • in Freiburg: nach Vereinbarung vom Montag bis Donnerstag.
  • in Bulle: nach Vereinbarung am Montag Nachmittag und Donnerstag Nachmittag.

Medizinische Beratung

  • nach Vereinbarung am Montag von 13 bis 19 Uhr und am Donnerstag von 13 bis 17 Uhr.

Beratungsstelle PROFA in Payerne Rue de Lausanne 9 
Beratung sexuelle Gesundheit - Familienplanung (Dienstag und Donnerstag Nachmittag): +41 21 631 01 49
Schwangerschaftsberatung (Montag und Donnerstag) : +41 21 631 01 59

Kontaktieren Sie uns

Ähnliche News