Schulsport - Unterricht Zyklus 1 und 2

Heute Bewegungs-und Sporterziehung unterrichten ist eine sehr anspruchsvolle Aufgabe. Eine eigene Haltung zum Unterrichtsfach entwickeln, sowie Wissen und Können so koordinieren, dass alles logisch erscheint und Sinn macht, stellt manch einen vor grosse Hürden. Um Ihre Arbeit ein wenig zu erleichtern, stellen wir Ihnen Unterrichtsmaterialien wie zum Beispiel Lehrplan und Jahresplanung, zur Verfügung. Weitere Unterrichtsdokumente können sie auf der Homepage FRIPORTAIL einsehen, oder sich Unterrichtsideen bei anderen Partnern (Schule bewegt, Activdispens,…) abholen.

Athlétisme enfants
Athlétisme enfants © Tous droits réservés
Planung in der Bewegungs- und Sporterziehung für Klassen der 1H-2H
Planification EPS pour les classes de 1H-2H
Planification EPS pour les classes de 1H-2H © Alle Rechte vorbehalten
Planification EPS pour les classes de 1H-2H

Im Kanton Freiburg sind die Hilfsmittel für eine Jahresplanung im Bereich der Sport-und Bewegungserziehung auf Primarstufe begrenzt. Um diesen Umstand Rechnung zu tragen, haben zwei Sportlehrer des 1. und 2. Zyklus in Zusammenarbeit mit dem Amt für Sport entschieden, ein Dokument auszuarbeiten, welches den „Plan d’étude romand (PER)“ ergänzen soll.

Sie finden das komplette Dokument (PDF), wenn Sie auf folgenden Link klicken:  Planung Sport-und Bewegungserziehung für die 1-2H (nur auf Französisch)

Alle Dokumente sind auch anpassbar und erhältlich in den Formaten Word und Excel, wenn Sie auf den folgenden Link klicken: Das Dossier (nur auf Französisch)

Planung in der Bewegungs- und Sporterziehung für Klassen der 3H – 8H
© Alle Rechte vorbehalten

Der Plan d’Etude Romand (PER) ist der Rahmenlehrplan für den Unterricht in der Westschweiz. Seine Einführung hat 2011 stattgefunden. Die Primarlehrpersonen des französischsprachigen Kantonsteils nehmen den PER als Referenz um interessante Jahresplanungen aufzustellen und um  Unterrichtseinheiten zu definieren. Die grauen Bundesordner, sowie der Kernlehrplan für Kindergarten und Primarschule 2002 sind dabei nützliche zusätzliche Hilfsmittel.

Gute Jahresplanungen und/oder Unterrichtseinheiten zu erarbeiten ist nicht so einfach, da unser Fachgebiet sehr komplex ist. Eine nicht zufriedenstellende Generalistenausbildung, sowie erschwerte Arbeitsbedingungen (fehlende Infrastrukturen und Material) erleichtern dabei in keiner Weise die Arbeit.

Eine Arbeitsgruppe, bestehend aus mehreren Turn+SportlehrerInnen der Stadt Freiburg, hat sich unter der Leitung von Hr. Jean-Marc Wicht dieser Problematik gewidmet. Sie stellen uns in Zusammenarbeit mit dem Sportamt eine interessante Jahresplanung/Unterrichtseinheiten vor. Das von ihnen freundlicherweise zur Verfügung gestellte Projekt, soll als Beispiel für die Erarbeitung eines Jahresplanes dienen. Ganz sicher muss man dabei bei der Erstellung des eigenen Planes die örtlichen Begebenheiten und Vorrausetzungen miteinbeziehen.

Dieses Projekt ist momentan nur in französischer Sprache erhältlich.

Ähnliche News