23. Juli 2018 -08h45

Der Bericht zur Überwachung von Tierseuchen gibt einen Überblick über die wichtigsten Tierseuchen, die in der Schweiz aktuell auftreten. Die Anzahl der gemeldeten Fälle ist 2017 leicht angestiegen. Insbesondere wurden mehr Fälle von Boviner Virus-Diarrhoe (BVD) festgestellt. Deutlich zurückgegangen ist die Zahl der Vogelgrippe-Fälle.

Kuh
Kuh © Alle Rechte vorbehalten - pixabay.com / CCO

Ähnliche News